Proteinurie bei Hunden mit Gallenblasenmukozele: Eine retrospektive Fall-Kontroll-Studie

22 June 2023 -

Nierenerkrankungen bei Hunden sind häufig mit einem Überschuss an Eiweiß im Urin verbunden. Das Protein-Kreatinin-Verhältnis im Urin (UPC) wird häufig als Indikator für eine Proteinurie gemessen. Werte von ≥ 0,5 bei Hunden ohne Erhöhung von Kreatinin und Blut-Harnstoff-Stickstoff (BUN) rechtfertigen eine weitere Untersuchung auf andere mögliche Ursachen einer Nierenschädigung.

Einige Studien haben bestimmte Erkrankungen mit Proteinurie in Verbindung gebracht, andere Erkrankungen mit der Bildung von Gallenblasenmukozelen. Keine Studie hat bisher einen Zusammenhang zwischen Gallenblasenmukozelen und Proteinurie aufgezeigt.

Der Zweck dieser Studie war es, festzustellen, ob Proteinurie mit der Bildung von Gallenblasenmukozelen zusammenhängen könnte. Für diese Fall-Kontroll-Studie wurden fünfundzwanzig Paare aus einer früheren Studie über Gallenblasenmukozelen bei Hunden in die Untersuchung einbezogen.

Aufgrund des retrospektiven Charakters der Studie und der Tatsache, dass eine direkte Quantifizierung nicht durchgeführt wurde, außer sie wurde von den Ärzt:innen zum Zeitpunkt der Studie angefordert, basierte die Bestimmung der Proteinurie der Hunde auf einer Messung mittels Urin-Teststreifen und einer Protein-Konzentration von ≥ 30 mg/dL. Außerdem wurde das Verhältnis zwischen dem spezifischen Gewicht des Urins (USG) und der Protein-Konzentration berechnet und ein Cut-off-Wert von ≥ 1,5 verwendet, um das Vorhandensein abnormaler Konzentrationen zu definieren.

Eine signifikant größere Anzahl von Hunden mit Gallenblasenmukozele wies im Vergleich zur Kontrollgruppe nicht nur eine mit dem Teststreifen gemessene Urin-Protein-Konzentration von ≥ 30 mg/dL auf, sondern auch ein Verhältnis von Urin-Teststreifen-Proteinkonzentration zu USG ≥ 1,5.

Proteinurie kann daher ein Indikator für die Bildung einer okkulten Gallenblasenmukozele sein und ihre Beurteilung ist bei Hunden, bei denen die Krankheit bereits diagnostiziert wurde, wichtig.

 

Lindaberry, C, Vaden, S, Aicher, KM, et al. Proteinurie bei Hunden mit Gallenblasenmukozele: Eine retrospektive Fallkontrollstudie. J Vet Intern Med. 2021; 35: 878- 886.

DOI: https://doi.org/10.1111/jvim.16051