ISVPS

Postgraduale Qualifikationen für VeterinärmedizinerInnen

Erhalten Sie eine international anerkannte Zusatzquailifikation

Die International School of Veterinary Postgraduate Studies (ISVPS) ist eine Organisation, die für die Akkreditierung veterinärmedizinischer CE-Postgraduiertenprogramme zuständig ist. Sie setzt sich ein für die Bereitstellung qualitativ hochwertiger, erreichbarer Qualifikationen für Veterinäre und Tiermedizinische Fachangestellte die weltweit anerkannt sind.
Die ISVPS wird von einem Vorstand und einem Akademischen Rat einschließlich eines Prüfungs- und Akkreditierungsausschusses geleitet.
Ursprünglich 2003 als European School of Veterinary Postgraduate Studies ins Leben gerufen, hat die Organisation inzwischen Programme auch außerhalb Europas in Asien, Australien und den Vereinigten Staaten aufgenommen und ihre Bezeichnung zu ISVPS angepasst. Seit der Einführung der ersten General Practitioner Certificates im Jahr 2004 haben über 5.000 VeterinärmedizinerInnen in über 15 Ländern ESVPS/ISVPS-Zertifikate erworben.

Weitere Informationen finden Sie auf isvps.org.