Artikel

Aktuelle Artikel und klinische Fälle

Neue Inhalte mit relevanten veterinärmedizinischen Themen

Jeden Monat stellen wir Artikel über neue Trends, aktuelle wissenschaftliche Studien und die neuesten Entdeckungen im veterinärmedizinischen Bereich vor. Teilen Sie Ihre Leidenschaft und aktualisieren Sie Ihr Wissen mit unseren kurzen, einminütigen Beiträgen.

Die Geschichte der Sulfonamide

Seit 1940 hat sich die Verwendung von antimikrobiellen Arzneimitteln bei Tieren beständig weiterentwickelt, wobei es immer wieder Berichte über ungeeignete Verwendungen, Fehlanwendungen und Missbräuche gibt. Es gibt viele verschiedene Antibiotika, die … Mehr erfahren >

Kommunikation in der tierärztlichen Praxis

Es gibt ein zunehmendes Interesse an der Rolle der Kommunikation in der veterinärmedizinischen klinischen Praxis. Das gilt besonders in Bezug auf die Art und Weise der Übermittlung schwieriger Nachrichten an Patientenbesitzer:innen, die Rolle von Kommu … Mehr erfahren >

Ist es SARDS oder CAR?

Das Sudden Acquired Retinal Degeneration Syndrome (SARDS) ist eine häufige Ursache für eine irreversible Erblindung bei Hunden. Es wird angenommen, dass es sich dabei um eine Autoimmunerkrankung handelt, ähnlich wie bei Autoimmunretinopathien beim Mens … Mehr erfahren >

Kaninchenschutz

Obwohl es sich um eines der beliebtesten Haustiere weltweit handelt, ist die Haltung, Fütterung und das Wohlergehen von Hauskaninchen bisher relativ wenig erforscht worden. Mangelndes Wissen über Ernährung, Unterbringung und soziale Bedürfnisse ist unt … Mehr erfahren >

Erfolglose Tiervermittlungen

Die Adoptionsrate von Haustieren steigt, aber die Anzahl der Tiere, die nach der Vermittlung in ein Tierheim zurückgebracht werden, ist beträchtlich. Diese Studie wurde in den USA durchgeführt, um die Gründe, die zur Rückgabe von Hunden und Katzen führ … Mehr erfahren >

Futterzusammensetzung für ältere Katzen

Seniorkatzen haben ein erhöhtes Risiko für verschiedene altersbedingte Erkrankungen und ihre besonderen Ernährungsbedürfnisse müssen berücksichtigt werden. Tatsächlich kann eine vollständige und ausgewogene Ernährung das Fortschreiten negativer altersb … Mehr erfahren >

Rohkostdiäten/Raw Diäts für Hunde

Auf rohem Fleisch basierende Diäten (RMBDs) werden bei Tierbesitzer:innen immer beliebter. Ihre wirklichen Vorteile sind jedoch noch nicht eindeutig bewiesen und einige unerwünschte Folgen dieser Diäten sind bereits gut dokumentiert, sowohl bei Hunden … Mehr erfahren >

Primärer Hyperaldosteronismus bei Katzen

Abgesehen davon, dass er unterdiagnostiziert wird, ist der primäre Hyperaldosteronismus die häufigste Nebennierenrindenerkrankung bei Katzen. Er tritt hauptsächlich bei Katzen mittleren Alters und älteren Katzen auf und wurde als Vermittler einer forts … Mehr erfahren >

Wie wird das Welpengewicht vererbt?

Die Größe oder das Gewicht von Welpen bei der Geburt ist ein wichtiger Parameter, der die neonatale Mortalität und Morbidität beeinflusst. Sie ist auch ein Prädiktor für das Überleben der Welpen. Welpen sollten mindestens in den ersten drei Wochen tägl … Mehr erfahren >

Telmisartan bei Katzen mit systemischer Hypertonie

Pathologische Blutdruckerhöhungen können zu ophthalmischen, kardiovaskulären und neurologischen Schäden führen, und bei alten Katzen ist die systemische arterielle Hypertonie tatsächlich eine wichtige Ursache für Morbidität. Medikamente wie Telmisartan … Mehr erfahren >

FALLBERICHT: Afloqualon-Intoxikation bei Hunden

Afloqualon wird beim Menschen zur Linderung von Rückenschmerzen und spastischen Muskelerkrankungen eingesetzt, da es eine muskelentspannende und sedierende Wirkung hat. Obwohl keine veröffentlichten Berichte über Afloqualon-Intoxikationen bei Hunden vo … Mehr erfahren >

Seite 1 von 6